Programm
Programm

Moderation der Veranstaltung

Kunststoffe überschreiten materialspezifische Grenzen durch Produktmodifikationen und Weiterentwicklungen. Durch diese sehr dynamischen Entwicklungen werden Hochleistungsanwendungen in Kunststoff möglich. Das Polymer Forum vermittelt dem Teilnehmer Einblicke über den Facettenreichtum möglicher Produkte für anspruchsvolle Anwendungen. Zielsetzung ist es, für die jeweilige Anwendung den optimalen Werkstoff zu finden. 

Wenn Sie sich über das Potential von Kunststoffen für Hochleistungsanwendungen informieren möchten oder aber Fragen zu Eigenschaften, Anwendungen und Verarbeitung haben, dann finden Sie auf dem Polymer Forum passende Lösungen und kompetente Ansprechpartner. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in den Vorjahren mit knapp 400 Teilnehmern, wirbt die Veranstaltung auch in diesem Jahr mit hochkarätigen Referenten aus der Industrie und Forschung und mit gewohnt praxisorientierten Beiträgen zu dem Themenschwerpunkt „HIGHTECH VON AMORPH BIS TEILKRISTALLIN“. 

Die hohe Zahl von Fachbesuchern aus den Bereichen der Produktentwicklung, Verarbeitung, Projektierung, Einkauf und Qualitätssicherung eröffnet großartige Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

UNSERE PARTNER

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22